(0 52 07) 92 18 09

MO. - FR. 09:00 - 17:00 UHR

Kategorie Archive: Urlaub + Freizeit

1. Komische Nacht im Safariland Stukenbrock

Ein tolles Event präsentiert das Safariland Stukenbrock in Zusammenarbeit mit der Agentur MITUNSKANNMAN.REDEN. - kulturagentur und der Agentur Vibra Agency im kommenden Jahr.
Und zwar findet die 1. Komische Nacht - Der Comedy Marathon im Safariland Stukenbrock statt. Tickets für dieses Event in einem besonderen Ambiente sind ab sofort erhältlich!
Mit dabei: Benni Stark Don Clarke Niko Formanek Pete The Beat - Peter Wehrmann - Beatboxer Serhat Dogan

Safariland: Eröffnung Kattas Welt

Ende August wurde im Safariland Stukenbrock der Indoor-Spielpark "Kattas Welt" feierlich eröffnet. Dabei sorgte Markus Becker für eine tolle Stimmung.
Zudem wurde das Restaurant „Kattagaskar“ eröffnet und auch die letzten Wohneinheiten wurden freigegeben. Bei unserem Besuch sprachen wir u.a. mit Marcel Wurms und Robert Wurms

Die Furlmühle in Hövelhof-Riege

Am Furlbach in Hövelhof-Riege Sennegemeinde.Hoevelhof befindet sich die noch gut erhaltene Furlmühle, auch genannt Hammersmühle.
Die Wassermühle diente als Mahlmühle für die Bauern. Zur Mühle gehört ein Wohnhaus in Fachwerkbauweise, in dem früher der Müller wohnte.
Die Mühle wurde nach dem letzten Müller Anton Hammer benannt. Seit 1970 ist die Mühle nicht mehr in Funktion. Dadurch zerfiel das Gebäude nach und nach. In den 1980er Jahren wurde sie saniert und als technisches Denkmal der Öffentlichkeit übergeben.
Erneut repariert wurde sie 2016.
Seit 2018 kann die Furlmühle mit einer gebuchten Führung wieder besichtigt werden. In dieser Führung erfahren Besucher viele interessante Informationen über die Geschichte der Mühle aber auch die ein oder andere Anekdote aus vergangenen Tagen.
So besuchten wir die Furlmühle und sprachen u.a. mit Thomas Wecker.
PS: Führungen können bei Thomas Wecker unter 05257 5752 gebucht werden.

Erlebnisresort Eröffnung im Safariland Stukenbrock

Übernachten mit Afrika-Feeling im Safariland Stukenbrock

Heute eröffnete das Erlebnisresort im Safariland Stukenbrock.
38 Safari-Mobilheim-Lodges und 10 Safari-Zelt-Lodges stehen nun zum Übernachten mit Afrika-Feeling zur Verfügung. Die zwischen 30 und 40qm großen Lodges sind für 4-6 Personen konzipiert und hochwertig ausgestattet. Das neue Erlebnisresort wurde noch vom langjährigen und im Januar plötzlich verstorbenen Safariland-Chef Fritz Wurms geplant.
Buchen kann man die Lodges direkt beim Safariland Stukenbrock unter www.safariland-stukenbrock.de oder auch bei dem Reiseveranstalter und Partner Schauinsland-Reisen.
Wir durften die feierliche Eröffnung heute begleiten und haben ein paar Impressionen für Euch eingefangen. An dieser Stelle wünschen wir der Familie Wurms viel Erfolg mit dem neuen Erlebnisresort – wir waren auf jeden Fall begeistert….